Hamburger Jagd+Stadtrundfahrt

(1 Kundenrezension)

25 

Die Kosten sind pro Gruppe. Kaufen Sie 1 Spiel für 1-5 Personen.

Online-App (Daten auf) für iOS, Android und mehr

Offline (herunterladbar, Daten aus) nur für Android

Artikelnummer: 39 Kategorien: ,

Beschreibung

Hamburger Schnitzeljagd und Stadtrundfahrt

Hamburg Schnitzeljagd und Stadtrundfahrt wurde ins Leben gerufen, um Ihnen die beste Möglichkeit zu bieten, eine der schönsten Städte Deutschlands zu erkunden. Der größte Hafen, die meisten Medienhäuser, das größte Nachtclubviertel, die größten Lagerhallen, die bekanntesten Musicals – Hamburg ist eine Stadt der Superlative.

In Hamburg ist die Welt zu Hause. Handel und Schifffahrt sorgen seit Jahrhunderten für ein weltoffenes Klima in dieser Stadt am Wasser. Hamburg ist ein Muss für einen Besuch und unsere Hamburger Schnitzeljagd ist die beste Art, sie zu erkunden!

Erkunden Sie Hamburg bei unserer Schnitzeljagd und Stadtrundfahrt!

Es ist eine Outdoor-Aktivität, die Spielen, Gehen und Lernen kombiniert!

Als Ergebnis haben wir den besten Spaziergang der Stadt geschaffen, damit Sie alles über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten erfahren können.

Sie werden Rätsel lösen und von einer Attraktion zur anderen wechseln! Keine Sorge, mit unserem In-App-Navigationssystem gehen Sie nie verloren.

Für die harten Rätsel hilft Ihnen ein automatisches Hilfesystem, weiterzumachen!

Es hat noch nie so viel Spaß gemacht, Hamburg bei unserer Schnitzeljagd zu erkunden!

Entdecken Sie enge Gassen und versteckte Juwelen!

Dies ist die beste Aktivität für Familien, Freunde, Paare, Studenten! Endlich auch für die Fluchtraumliebhaber!

Versuche es!

Kosten:  Jedes Spiel kostet 36 Euro, bis zu 4-5 Spieler.

Durchschnittliche Dauer: 2 Stunden inklusive Gesamtlaufzeit 1 Stunde

Unterstützte Sprachen: Englisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Niederländisch, Polnisch

Eintrittsgebühren für das Museum: Für Besuche von Museen und anderen Sehenswürdigkeiten Hamburgs ist kein Ticket erforderlich. Die Rätsel sind verwandt mit
ihre Außenbereiche.Der Eintritt liegt ausschließlich bei Ihnen.

Was Sie über die Hamburger Schnitzeljagd wissen müssen ?

  • Niemand wird nirgendwo auf Sie warten, es sind nur Sie und Ihre Smartphones!
  • Sie können jederzeit, jeden Tag, jeden Tag mit dem Spielen beginnen! Sie können Ihr Spiel sogar pausieren und später oder an einem anderen Tag innerhalb eines Jahres fortsetzen!
  • Sie können eine Sprache pro Seriennummer verwenden. Wenn Ihre Gruppe mehrsprachig ist, müssen Sie mehr Spiele kaufen, wenn Sie mehr Sprachen benötigen.
  • Die Stadtjagd + Stadtführung informiert über die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten, die Escape Games bieten jedoch keine Stadtführung an.
  • Die Outdoor Escape Games bieten Gesamtpunkte und eine Bestenliste und sind etwas schwieriger als die Stadtjagd + Stadtrundfahrt.
  • Es gibt kein Zeitlimit für das Spiel. Sie können es jederzeit in Ihrem eigenen Tempo abschließen.
  • Unser Spiel ist komplett im Freien, also wetterabhängig. Das Spiel kann am selben Tag oder an einem anderen Tag fortgesetzt werden, wenn es unterbrochen wird.
  • Beginnen Sie das Spiel lieber bei Tageslicht, da der Mangel an Licht das Lösen von Rätseln erschweren kann. Das Spiel kann jedoch auch nachts gespielt werden.
  • Für Gruppen von mehr als 5 Personen müssen Sie 1 Spiel pro 5 Personen kaufen. Kaufen Sie beispielsweise für eine Gruppe von 25 Personen 5 Spiele.
  • Kinder müssen von einem Erwachsenen begleitet werden. Es ist eine schöne und sehr lehrreiche Aktivität für sie, wenn ein Erwachsener ihnen beim Lösen der Rätsel hilft und sie erklärt.
  • Rätsel erfordern keine Kenntnisse. Die Spieler müssen ihre Vorstellungskraft, Logik, kombinatorisches Denken und Kooperation einsetzen.
  • Jede Attraktion verbirgt ein Rätsel! Die Rätsel sind unabhängig und nicht durch eine Geschichte miteinander verbunden. Das Ziel ist, dass die Spieler mit den Attraktionen und deren Umgebung interagieren!
  • Unser Spiel ist völlig frei von Covid19, da es sich um ein Outdoor-Spiel handelt!

Hamburger Schnitzeljagd und Stadtrundfahrt beginnt um Rathaus und endet an der Hohen Brücke

Du wirst besuchen:

  • Peterskirche
  • Chilehaus
  • St. Nikolai Denkmal
  • Katharinenkirche
  • Internationales Schifffahrtsmuseum
  • Kesselhaus Hamburg
  • Speicherstadtmuseum
  • Steinerner Orientteppich
  • Hohe Brücke und mehr

Rathaus – Ausgangspunkt der Hamburger Schnitzeljagd

Hamburger Schnitzeljagd und Stadtrundfahrt

Peterskirche

Hamburger Schnitzeljagd und Stadtrundfahrt

Entdecken Sie Hamburg mit der Peterskirche. Sie ist eine der vielen formellen Kathedralen in Hamburg und ihre Bauzeit war Ende des 12. Jahrhunderts. Die Kirche hat ein sehr attraktives Gebäude mit einer Höhe von 132 Metern, das ihr ein einzigartiges Aussehen verleiht. Wie die meisten historischen Kirchen hat auch sie einen gotischen Baustil. Diese Kirche kann die perfekte Wahl für einen Bildhintergrund von Ihrer Reise nach Hamburg sein.

Chilehaus

Hamburger Schnitzeljagd und Stadtrundfahrt

Um Hamburg weiter zu erkunden, können Sie das Chilehaus besuchen, ein Bürogebäude in Hamburg. Das Gebäude besteht aus 10 Stockwerken und ist ein außergewöhnliches Beispiel für den Baustil der 1920er Jahre. Es ist ein weiteres Gebäude, das eine atemberaubende landschaftliche Schönheit bietet, wenn Sie in Hamburg sind.

St. Nikolai Denkmal

Hamburger Schnitzeljagd und Stadtrundfahrt

Man kann es als multifunktionale Location bezeichnen, was es zu einem wertvollen Teil Ihrer Hamburg-Erkundungsreise macht. Es ist eine Kirche, aber es ist jetzt auch ein renoviertes Museum, das Artefakte aus dem 2. Weltkrieg enthält. Die Kirche stammt aus dem 12. Jahrhundert. Es hat auch den neugotischen Architekturstil.

Katharinenkirche

Kirche St. Katharinen

Hamburg hat viele bedeutende Kirchen und die Katharinenkirche gehört zu den 5 wichtigsten lutherischen Kirchen. Wie an allen anderen Standorten liegt auch hier die Schönheit in der architektonischen Gestaltung dieses Gebäudes.

 

Die Kombination aus Backsteindesign und gotischer Architektur ergibt eine perfekte Kombination. Das Gebäude stammt aus dem 13. Jahrhundert und ist das zweitälteste erhaltene Gebäude Hamburgs

Internationales Schifffahrtsmuseum

Internationales Schifffahrtsmuseum

Ein privates Museum in der HafenCity beherbergt eine erstaunliche Sammlung von Artefakten. Es beherbergt vor allem die Sammlung von Uniformen, Schiffsmodellen, maritimer Kunst und Bauplänen von Peter Tamm, die insgesamt mehr als 40.000 Objekte umfasst.

 

Abgesehen von all diesen Dingen gibt es hier mehr als eine Million Fotografien. Obwohl es ein schöner Anblick ist, gehört es nicht zu den ältesten, da es aus dem Jahr 2008 stammt.

Kesselhaus Hamburg

Das Kesselhaus gehört seit 2015 zum UNESCO-Welterbe. Früher war es ein Kessel, der das Kraftpaket der Speicherstadt war. Dieses Gebäude aus dem Jahr 1886 aus roten Backsteinen ist eine wichtige Touristenattraktion. Der Grund dafür, dass es eine berühmte Touristenattraktion ist, ist, dass es ein sehr detailliertes Modell der HafenCity im Maßstab 1:500 in einem 8 mal 4 Meter großen Formfaktor besitzt.

Speicherstadtmuseum

Dieses Museum in Hamburg ist im Vergleich zu anderen Museen einzigartig. Der Grund ist, dass es im Gegensatz zu den Artefakten die Waren und vor allem die Werkzeuge enthält, die von den Lagerfirmen abgeholt wurden.

 

Ein großer Teil der Geschenksammlung hier stammt von den Kaffeehändlern, so dass Sie viele dieser Dinge sehen werden. Wenn Sie es von innen erkunden möchten, kann es eine gute Zeit sein, ansonsten ist die äußere Schönheit auch erstaunlich.

Steinerner Orientteppich

Der Name bedeutet übersetzt "Orientalischer Teppich aus Stein" und ist ein sehenswertes Kunstwerk aus neuerer Zeit. Es stammt aus dem Jahr 2019 und befindet sich auf der Wilhelminenbrücke. Es ist eine Kreation von Frank Raendchen.

Dies ist der Ort, an dem Sie einen Moment innehalten und seine Schönheit betrachten müssen. Darüber hinaus können Sie die Sehenswürdigkeiten der Orte im Voraus für einige atemberaubende landschaftliche Schönheit erhalten.

 

Hohe Brücke – Endpunkt der Hamburger Schnitzeljagd

Der Name dieses Ortes bedeutet übersetzt "Hohe Brücke". Es ist eine Brücke, die die Hamburger Altstadt überspannt, und sie ist 24 Meter breit. Die Brücke selbst hat eine ziemlich erstaunliche Geschichte, da sie bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht. Das Interessante daran ist, dass die landschaftliche Schönheit hier außergewöhnlich ist.

Sie sind vielleicht auch interessiert an Berlin, München oder Kopenhagen

1 Bewertung für Hamburg hunt+city tour

  1. Hans44 -

    Was für eine Idee! Die Rätsel waren einige Male ein bisschen schwierig für uns, aber mit der Verwendung von Hinweisen war es ok!

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.