Montreal Selbstgeführte Schatzsuche

(1 Kundenrezension)

26 $

Die Kosten sind pro Gruppe. Kaufen Sie 1 Spiel für 1-5 Personen.

Online-App (Daten auf) für iOS, Android und mehr

 

Artikelnummer: 55 Kategorien: ,

Beschreibung

Montreal Schatzsuche und Stadtrundfahrt

Die Schatzsuche in Montreal wurde ins Leben gerufen, um Ihnen die beste Möglichkeit zu bieten, eine erstaunliche Stadt zu erkunden.

Montréal liegt am Sankt-Lorenz-Strom und hat sich zu einem kosmopolitischen Knotenpunkt für Kommunikation und Handel entwickelt.

Jacques Cartier landete hier im Jahr 1535 und eroberte das Gebiet für seinen König, François I. von Frankreich,

Aber erst 1642 gründete Paul de Chomedey hier eine kleine Missionsstation namens Ville Marie de Mont-Réal.

Diese ursprüngliche Siedlung ist heute Montréal, die zweitgrößte französischsprachige Stadt der Welt.

Erkunden Sie Montreal und spielen Sie unsere Schatzsuche!

Was zu erwarten ist

  • Es ist eine Aktivität im Freien, die Spielen, Wandern und Lernen miteinander verbindet!
  • Erkunde die Stadt auf unterhaltsame Weise, indem du Rätsel und Puzzles löst.
  • Entdecken Sie faszinierende Fakten und Geschichten über die Stadt.
  • Lassen Sie das Spiel verborgene Schätze und Orte aufdecken.
  • Machen Sie den besten Spaziergang durch die Stadt und besuchen Sie 10 der wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Vollständige Beschreibung der Schatzsuche in Montreal und der selbstgeführten Tour

  • Entdecken Sie die Highlights mit einer interaktiven Smartphone-App. Lösen Sie ortsbezogene Rätsel auf diesem Rundgang.
  • Besuche 10 der wichtigsten Attraktionen der Stadt, während du gehst. Halte an jeder Attraktion an und finde Hinweise, die dir dein nächstes Ziel verraten.
  • Genießen Sie die Herausforderung, Logik, Vorstellungskraft, Beobachtungsgabe und Teamgeist einzusetzen, um das Spiel zu beenden.
  • Spüren Sie den Nervenkitzel, wenn Sie jedes Rätsel lösen. Starten oder unterbrechen Sie die Tour, wann immer Sie wollen. Sehen Sie die Stadt in Ihrem eigenen Tempo.
  • Lesen Sie interessante Informationen und Fakten. Halten Sie an und machen Sie unterwegs Fotos. Enthüllen Sie ein spannendes Rätsel an der Außenseite jeder Attraktion.

Enthält

  • Mobile App und Anmeldedaten
  • Selbstführung
  • Navigation

Wichtige Informationen zur Schatzsuche in Montreal

  • Kosten:  Jedes Spiel kostet 26 CAD (pro Gruppe), für bis zu 5 Spieler. Für mehr Spieler können Sie mehr Spiele kaufen. Zum Beispiel für 25 Spieler können Sie 5 Spiele kaufen.
  • Durchschnittliche Dauer: 2 Stunden inklusive Gesamtlaufzeit 1 Stunde
  • Unterstützte Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Chinesisch
  • Eintrittsgebühren für das Museum: Für Besuche von Museen und anderen Attraktionen ist kein Ticket erforderlich, da die Rätsel mit ihren Außenbereichen zusammenhängen.
    ihre Außenbereiche.Der Eintritt liegt ausschließlich bei Ihnen.

Nicht geeignet für...

  • Benutzer von Rollstühlen
  • Menschen mit Mobilitätseinschränkungen
  • Unbegleitete Kinder

Was Sie mitbringen sollten

  • Wetterangepasste und bequeme Kleidung und Schuhe
  • Aufgeladenes Smartphone
  • Internetverbindung im Falle der Online-Mobilanwendung.

Was Sie über die Schatzsuche in Montreal wissen müssen ?

  • Niemand wird nirgendwo auf Sie warten, es sind nur Sie und Ihre Smartphones!
  • Sie können jederzeit, jeden Tag, jeden Tag mit dem Spielen beginnen! Sie können Ihr Spiel sogar pausieren und später oder an einem anderen Tag innerhalb eines Jahres fortsetzen!
  • Sie können eine Sprache pro Seriennummer verwenden. Wenn Ihre Gruppe mehrsprachig ist, müssen Sie mehr Spiele kaufen, wenn Sie mehr Sprachen benötigen.
  • Die selbstgeführte Schnitzeljagd bietet Informationen über die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten, aber die Fluchtspiele bieten keine Stadtführung.
  • Die Outdoor-Escape-Spiele bieten Gesamtpunkte und eine Rangliste und sind etwas schwieriger als die selbstgeführte Schnitzeljagd in der Stadt.
  • Es gibt kein Zeitlimit für das Spiel. Sie können es jederzeit in Ihrem eigenen Tempo abschließen.
  • Unser Spiel ist komplett im Freien, also wetterabhängig. Das Spiel kann am selben Tag oder an einem anderen Tag fortgesetzt werden, wenn es unterbrochen wird.
  • Beginnen Sie das Spiel lieber bei Tageslicht, da der Mangel an Licht das Lösen von Rätseln erschweren kann. Das Spiel kann jedoch auch nachts gespielt werden.
  • Für Gruppen von mehr als 5 Personen müssen Sie 1 Spiel pro 5 Personen kaufen. Kaufen Sie beispielsweise für eine Gruppe von 25 Personen 5 Spiele.
  • Kinder müssen von einem Erwachsenen begleitet werden. Es ist eine schöne und sehr lehrreiche Aktivität für sie, wenn ein Erwachsener ihnen beim Lösen der Rätsel hilft und sie erklärt.
  • Rätsel erfordern keine Kenntnisse. Die Spieler müssen ihre Vorstellungskraft, Logik, kombinatorisches Denken und Kooperation einsetzen.
  • Jede Attraktion verbirgt ein Rätsel! Die Rätsel sind unabhängig und nicht durch eine Geschichte miteinander verbunden. Das Ziel ist, dass die Spieler mit den Attraktionen und deren Umgebung interagieren!
  • Unser Spiel ist völlig frei von Covid19, da es sich um ein Outdoor-Spiel handelt!

Ausgangspunkt für die Schatzsuche und die Stadtrundfahrt in Montreal: Maria, Königin der Welt Cathedral und Endpunkt: La grande Roue

Du wirst besuchen:

  • Kanada Platz
  • Victoria Square
  • Centre d'histoire de Montréal
  • Museum für Archäologie
  • Basilika Notre-Dame
  • Rathaus von Montreal
  • Kapelle Notre-Dame-de-Bon-Secours
  • La Grande Roue de Montréal und mehr…

- Canada Place - Ausgangspunkt der Schatzsuche in Montreal

Schatzsuche in Montreal

Wenn wir einen Blick auf die Gastgeberstädte in Nordamerika werfen, dann steht Montreal an erster Stelle bei der Ausrichtung internationaler Veranstaltungen. Außerdem ist sie die größte Stadt der kanadischen Region Québec

Was gibt es Besseres als diesen Platz, um die Erkundung des Ortes zu beginnen. Es ist ein großer Platz im Stadtzentrum. Sie brauchen sich keine Gedanken über die Uhrzeit zu machen, denn dieser Platz ist den ganzen Tag über geöffnet und es herrscht ständig reger Fußgängerverkehr. Das Interessante an diesem Platz ist, dass er Sie mit seinem architektonischen Stil in das 19. Jahrhundert zurückversetzt.

- Victoriaplatz

Schatzsuche in Montreal

Es ist ein weiterer öffentlicher Platz, den Sie in Montreal besuchen müssen, und er befindet sich auch in der Innenstadt. Dieser Platz hat eine große Bedeutung in der Stadt, da er sich an der Kreuzung von McGill Street und Beaver Hall Hill befindet. Ein weiterer Teil der Stadt, wo Sie nicht brauchen, um über den Zeitrahmen zu kümmern, wie Sie es zu jeder Zeit des Tages besuchen können, während die Nacht ist die beste Zeit wegen der Stadt Lichter.

- Historisches Zentrum von Montréal

Ein Museum, das Anfang des 20. Jahrhunderts eröffnet wurde, hat viel zu zeigen. Das Museum befindet sich am 335 Place d'Youville in Old Montreal. Wie der Name schon sagt, dreht sich in diesem Museum alles um die Geschichte dieser Stadt und enthält historische Artefakte über Montreal.

- Museum für Archäologie

Es ist zwar nicht so alt wie andere Museen, aber es hat dennoch eine erstaunliche Bedeutung für Montreal. Das Museum wurde 1992 gegründet. Es war Teil der Feierlichkeiten zum 350. Geburtstag von Montreal. Es ist ein weiteres Museum, das der Geschichte Montreals gewidmet ist, da es verschiedene Artefakte enthält, die mit den ersten Nationen dieser Region, einschließlich der Franzosen und Briten, in Verbindung stehen. Es ist eine beliebte Touristenattraktion in Montreal, die jedes Jahr von mehr als 350000 Menschen besucht wird.

- Basilika Notre-Dame

Schatzsuche in Montreal

Eine Basilika im Stadtteil Old Montreal. Dieser Ort kann eine erstaunliche Haltestelle sein, wie es einige andere historische Gebäude gegenüber. Also, während Sie es besuchen, können Sie einige andere erstaunliche Orte hier auch zu erkunden. Das Beste daran ist, dass die meisten Gebäude, einschließlich dieser Kirche, aus dem 19. Jahrhundert stammen.

- Rathaus von Montreal

Rathaus von Montreal

Das fünfstöckige Gebäude wurde Ende des 19. Jahrhunderts erbaut. Jahrhundert erbaut wurde. Obwohl es für verschiedene offizielle Zwecke genutzt wurde, wurde es 1984 in Kanada als Nationale Historische Stätte eingeweiht, so dass es jetzt historische Bedeutung hat und Sie es besuchen können, um die traditionelle Architektur zu erkunden.

- Kapelle Notre-Dame-de-Bon-Secours

Schatzsuche in Montreal

Sie ist eine der ältesten Kirchen in Montreal, da sie aus dem späten 18. Jahrhundert stammt. Der Besuch dieser Kirche kann ein einmaliges Erlebnis sein, denn sie wurde im normannisch-gotischen Baustil errichtet. Man kann also nicht erwarten, viele ähnliche Gebäude zu sehen. Abgesehen von ihrem erstaunlichen Äußeren bietet auch das Innere der Kirche einige atemberaubende Ausblicke.

- La Grande Roue de Montréal - Endpunkt der Montrealer Schatzsuche

La Grande Roue de Montreal

Auch wenn manche sagen, es sei nur ein Riesenrad, ist es ein erstaunlicher Ort in der Altstadt von Montreal, vor allem während der Festivalsaison. Es ist eine ziemlich neue Erfahrung, da es 2017 gebaut wurde, aber wenn Sie eine Fahrt machen, werden Sie in der Lage sein, einige atemberaubende Ausblicke auf die Stadt aus der Höhe zu bekommen.

Sie sind vielleicht auch interessiert an Paris

1 Bewertung für Montreal Self Guided Treasure Hunt

  1. Katrin -

    Beauve Montréal, belle promenade, beaucoup d'informations et défi accepté ! Nous avons passé un très bon moment à jouer !

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.